Ausbildungsplatzangebot des Ev. Oberkirchenrates

Auszubildende 2017 Verwaltung

Stellenausschreibung

StellenausschreibungSekretärin

Woche der Diakonie 2016

Diakonie2016Die Diakonie unserer Kirche überschreitet Grenzen – sie geht auf Menschen zu. Sie lädt Menschen ein, zu ihr zu kommen, wenn sie in Not sind. Und sie lädt Menschen ein, mitzumachen – mit Spenden, mit ihrem Können und Talenten, mit ihrem ehrenamtlichen Engagement, ihren Ideen und ihrer Zeit. Das kommt gut an.

In diesem Jahr werden neben den gerade genannten Aufgaben auch besonders Projekte unterstützt, die sich den Menschen auf der Flucht zuwenden, die in unserem „Ländle“ neue Hoffnung schöpfen müssen.

Hier vier Beispiele:

„Lernen und Spielen“ heißt das Angebot der Mannheimer Diakonie: Hausaufgaben machen, Sprache lernen und Kontakte knüpfen.

Und dann ist da noch „LEA singt“. In der Mannheimer Diakoniekirche gibt es ein Chorprojekt in dem interessierte Sängerinnen und Sänger aus Mannheim gemeinsam mit Flüchtlingen Musik machen. Singen hilft, die Seele zu erleichtern. Und ein Chor beweist, dass vieles zusammengeht, das vorher noch fremd war.

Miteinander Kochen, Spielen, die Zukunft erobern

Das Familienzentrum KiTa Wiesengrün lädt insbesondere Mütter und ihre Kinder aus der Erstaufnahmestelle und einem Flüchtlingswohnheim ein, gemeinsam mit Eltern und Kindern aus dem Stadtteil zu kochen, zu spielen und zu essen. „Cook, talk and play together“ Erste – wichtige Schritte von Großen und Kleinen zur Integration.

„Create your future – Gestalte deine Zukunft“ heißt das zweite Freiburger Beispiel, das von der Woche der Diakonie gefördert wird. Hier begleiten junge Erwachsene mit eigenem Migrationshintergrund aus ganz Freiburg jugendliche Flüchtlinge und helfen ihnen beim Ankommen. Die Älteren sind zugleich Mentor, Vorbild, Türöffner – und die lebendigen Beweise dafür, dass Integration möglich ist und man seine Zukunft aktiv gestalten kann.

Bitte helfen Sie,  dass alle, die am Rande unserer Gesellschaft stehen, „gut ankommen“ bei uns.

 

Über Spenden freuen wir uns auf unsere Konten:

Sparkasse Kraichgau, IBAN DE52 6635 0036 0000 0101 40, BIC BRUSDE66XXX

Volksbank Stutensee-Weingarten, IBAN DE27 6606 1724 0022 0265 00 BIC GENODE61WGA

 

Mehr Informationen unter: www.diakonie-baden.de