Am vergangenen Sonntag, den 13. Juni hatte das Team des Kindergottesdienstes sowie der Jungschar zum Familiengottesdienst im Garten der Friedenskirche in Karlsdorf eingeladen. Der Garten füllte sich fast bis auf den letzten Stuhl. Gemeinsam feierten wir diesen Gottesdienst mit Elementen aus Kindergottesdienst und Jungschar. Dabei zog sich das Thema Dank und Lob Gottes wie ein roter Faden durch den Ablauf. In einem Anspiel zeigte sich, wie die Israeliten bei ihrer Wüstenwanderung immer wieder murrten und anfingen an Gott zu zweifeln. Unter den Herausforderungen in der Wüste wirkte für die Israeliten die eigentlich negative Vergangenheit in der Sklaverei in Ägypten als die guten alten Zeiten. Eine schöne Parallele zu uns heute. Wir erleben unseren Alltag manchmal auch als trostlos, eintönig und herausfordernd. Dabei gibt es natürlich Herausforderungen, bei denen es mehr als berechtigt ist, Gott seine Situation zu klagen und um Veränderung zu bitten. Dazu sind wir sogar bewusst aufgefordert. Dennoch gibt es auch die Zeiten, in der wir ins Murren beziehungsweise Nörgeln verfallen – und das meistens über Kleinigkeiten, die es nicht wert sind. Unseren Blick neu für das zu schärfen, mit was wir beschenkt sind, kann uns davor bewahren. Gott dafür zu danken und zu loben schenkt uns Freude, Energie und neue Hoffnung im Alltag. Deshalb haben wir das direkt im Gottesdienst umgesetzt. Alle Gottesdienstbesucher und -besucherinnen waren aufgefordert aufzuschreiben, für was sie im vergangenen Jahr dankbar sind. Nach dem Gottesdienst wurde der Freude darüber nochmal Ausdruck verliehen, indem wir diese Dankeskarten mit Luftballons steigen ließen.

Was hätten Sie aufgeschrieben? Für was sind Sie im vergangenen Jahr dankbar?

Im Anschluss wurden außerdem zwei Gewinner der Jungschar Schatzsuche über die Pfingstferien ausgelost. Insgesamt gaben knapp 20 Kids ihre Teilnehmerkarte zur Verlosung ab. Wir gratulieren Sarah und Christian-Paul als Gewinner jeweils für Karlsdorf und Neuthard und wünschen Ihnen viel Freude mit ihrem Eisgutschein!

Die nächste Jungschar findet am Donnerstag, den 24. Juni zur üblichen Zeit 16-17.30 Uhr in der Friedenskirche statt.

Wir freuen uns auf dich!