Pfarrer Jörg Hirsch übernimmt die Vakanzvertretung

Liebe Gemeinde, ab 1. Januar 2021 bin ich als Pfarrer bei Ihnen tätig. Ich übernehme die Vakanzvertretung und werde im Pfarramt regelmäßig präsent sein. Im Zusammenwirken mit Gemeindediakonin Härer und Pfarrer Weber stehe ich für Aufgaben in der Gemeinde zur Verfügung. Das sind schwerpunktmäßig Gottesdienste, Taufen, Trauungen und Bestattungen, aber auch Verwaltungsaufgaben sowie die Mitarbeit in den Gremien wie dem Kirchengemeinderat oder den neu geschaffenen Ortskirchenräten. Seit acht Jahren bin als Springer in der Landeskirche eingesetzt. Das ist ein schönes Amt, in dem man viel herumkommt und seine Erfahrungen machen, aber auch einbringen kann. Zuvor war ich Pfarrer in Heidelberg, wo ich auch wohne. Zu den Gemeinden, für die ich zuständig bin – meistens sind es mehrere gleichzeitig – fahre ich hin. Auch telefonisch oder per E-Mail kann man mich erreichen. Sehr gerne komme ich zu Ihnen nach Karlsdorf, Neuthard und Forst. Mit allen Verantwortlichen werden wir die Vakanz gestalten, Entscheidungen treffen und auf jeden Fall gut zusammenarbeiten. Darauf freue ich mich. Herzliche Grüße, Jörg Hirsch