Ein HERRlicher Tag – Mann hat sich auf den Weg gemacht

Am Samstag, den.22.4. fand das vierte Treffen des Männerkreises „HERRlichkeit“ statt. Dieses Mal gab es ein Auswärtsspiel…

17 Männer ließen sich auch von schlechter Wettervorhersage nicht abhalten, die höchste Erhebung des Pfälzerwaldes (Die Kalmit) zu erobern. Knapp 500 Höhenmeter galt es zu überwinden.

Viele gute Gespräche, kleine und große Pausen, eine (leicht getrübte) schöne Aussicht in die Rheinebene, einige Lacher, aber auch ernste Themen begleiteten den Auf- und Abstieg. Als Belohnung winkte ein echtes Männeressen (= viel Fleisch) in einem Pfälzer Restaurant in St. Martin. Beim Gottesdienst am Sonntag konnte man dann den ein oder anderen Mann leicht humpeln sehen – wir werden eben auch nicht jünger.

Herzliche Einladung an alle interessierten Männer zum nächsten Treffen

am Donnerstag 18.05.17 um 20 Uhr in der Dietrich-Bonhoeffer-Kirche in Forst (Sudetenstraße 2).

Pfarrer Marcus Rensch wird uns in das Thema Glaube mithineinnehmen und gemeinsam dürfen wir darüber nachdenken und uns austauschen, was es heißt als Mann

„Mit Gott unterwegs“ zu sein