Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Wachet und betet mit mir!“ sagte Jesus, als er sich nach dem letzten gemeinsamen Abendmahl mit seinen Jüngern in den Garten Getsemani zurückgezogen hatte.

Doch denen fielen die Augen zu – sie schliefen und ließen Jesus in seiner Todesangst allein.

„Wachet und betet!“ist 

Epiphanias Gemeindehaus / St. Sebastian Neuthard

Jedes Jahr folgen seit diesen Ereignissen vor fast 2000 Jahren Menschen Jesu Aufforderung und bleiben mit ihm in der Nacht von Gründonnerstag auf Karfreitag wach.

Jedes Jahr beten auch in unseren Gemeinden evangelische und katholische Christen diese Nacht durch.

Um sicher zu stellen, dass die ganze Nacht in einem der Gebäude oder auf dem Weg dazwischen jemand mit Jesus wacht, führen wir eine Liste.

Das offizielle Ende der Nacht begehen wir am Karfreitag um 8.00 Uhr mit einem kleinen Morgenimpuls im Epiphanias Gemeindehaus.