Loading...
>Unsere Zusage
Unsere Zusage2018-02-01T09:45:42+00:00

Der Text aus Jesaja 43,16- 21 ist Gottes Zusage für unsere Gemeinde. –Es ist SEIN Weg für uns und mit uns.  –So sieht ER uns.

„So spricht der HERR, der im Meer einen Weg und in starken Wassern Bahn macht, der ausziehen lässt Wagen und Rosse, Heer und Macht, dass sie auf einem Haufen daliegen und nicht aufstehen, dass sie verlöschen, wie ein Docht verlischt: 

Gedenkt nicht an das Frühere und achtet nicht auf das Vorige! Denn siehe, ich will ein Neues schaffen, jetzt wächst es auf, erkennt ihr’s denn nicht? Ich mache einen Weg in der Wüste und Wasserströme in der Einöde. 

Das Wild des Feldes preist mich, die Schakale und Strauße; denn ich will in der Wüste Wasser und in der Einöde Ströme geben, zu tränken mein Volk, meine Auserwählten; das Volk, das ich mir bereitet habe, soll meinen Ruhm verkündigen.“  

In den letzten Jahren sprach Gott uns als Gemeinde einzelne Verse aus diesem Gesamtbild, das Jesaja hier aufzeigt, zu.

Wir sind sehr dankbar für Gottes Reden. ER hat uns in der Vergangenheit durch diese Zusagen enorm ermutigt und gestärkt und tut es heute noch.

Loading...