Rückblick auf den Weltgebetstag im Pfarrheim St. Bernhard, Neuthard

In diesem Jahr waren wir vom Weltgebetstags-Komitee eingeladen die Philippinen zu besuchen. Das Thema des diesjährigen Weltgebetstags war die Frage

„ Was ist denn fair? “.

Wir feierten einen lebendigen Gottesdienst mit Bildern und Texten über Land und Leute. Drei Frauen erzählten von ihrem schwierigen und harten Leben auf den Philippinen. Da musste man sich schon die Frage stellen: „ Was ist denn fair? “. Das Anspiel-Team legte die Lesung aus und die Musikgruppe umrahmte den Gottesdienst.
Im Anschluss beim gemütlichen Beisammensein konnten landestypisches Gebäck und Getränke ausprobiert werden.
Vielen Dank an Alle, die zu diesem gelungen Abend beigetragen haben.
Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.